Kurse

Fitness für Mütter ist unser Antrieb

LAUFMAMALAUF ist einer der größten Anbieter von Outdoor-Fitness für (werdende) Mütter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unser Anspruch ist es, Mütter ganzheitlich zu betreuen und für ihr körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden zu sorgen. Deshalb haben wir uns so aufgestellt, dass für jede Mutter, jedes Bedürfnis und jede Lebensphase das passende Angebot dabei ist.

LAUFMAMALAUF bietet in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ein vielfältiges Portfolio an Fitnesskursen für Mütter an. Das konkrete Kursangebot für Deine Stadt findest Du hier.

AKTUELL AUCH ONLINE: Aufgrund der regionalen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus bieten einige Standorte aktuell weiterhin Online-Kurse für Schwangere, Mamas mit Baby und Mütter mit älteren Kindern an. Schau gerne auf unserer Städte-Seite nach Deiner Region. Von dort kommst Du dann direkt auf den jeweiligen Kursplan in Deinem Gebiet und kannst Kontakt mit unserer lokalen Standortleiterin aufnehmen. Sie berät Dich gerne und gibt Dir Auskunft über ihr Kursangebot.

Kinderwagen Fitness im Park Gleisdreieck LAUFMAMALAUF

Du kannst aus verschiedenen Fitness-Programmen wählen, die speziell auf die Bedürfnisse des weiblichen Körpers während und nach der Schwangerschaft zugeschnitten sind:

Vor der Geburt:

Nach der Schwangerschaft:

Für Mütter mit älteren Kindern:

Besondere Angebote:

 

Wir helfen Dir, Deine (Fitness-)Ziele zu erreichen!

Jede Frau, jede (werdende) Mutter hat es verdient, sich großartig, attraktiv, sexy und selbstbewusst zu fühlen. Wir machen Mütter fit, damit sie den wichtigsten Job der Welt gut machen können: „Mama-Sein“. Denn wir sind überzeugt, dass eine fitte, gesunde und glückliche Mama der beste Garant für zufriedene und entspannte Kids ist. Die LAUFMAMALAUF-Trainingskonzepte unterstützen Dich dabei regelmäßige Bewegung erfolgreich in Dein Leben zu integrieren und (wieder) zu körperlicher und seelischer Balance zu finden.

Online- und Outdoor-Kurse in der Schwangerschaft: „Ganz-schön-schwanger“ für werdende Mütter Zuhause oder an der frischen Luft

  • Für wen: Schwangere nach der 12. Schwangerschaftswoche
  • Wo: outdoor im Park oder online meist via Zoom
  • Wann: meist nachmittags, am Wochenende oder am frühen Abend
  • Mitbringen bzw. Bereitlegen: Matte, Wasserflasche, Sportklamotten
  • Fokus auf das Toning mit wohltuenden Fitnessübungen kombiniert mit Elementen aus dem Yoga- und Pilates kombiniert mit Cardio-, Dehnungs-, Entspannungs- und Atemübungen
  • Dauer: 60 min

Hier findest Du weitere Infos zum online oder outdoor „Ganz-schön-schwanger“-Konzept von LAUFMAMALAUF!

 

Online- und Outdoor-Kurse: Mama-mit-Kind im heimischen Wohnzimmer oder Mit Kind & Kinderwagen fit im Park

  • Für wen: frischgebackene Mütter, die Lust auf Sport und andere nette Mütter haben (und im Fall der Outdoor-Kurse auch Lust auf Natur – egal bei welchem Wetter)
  • Mit Kind: Bei den Outdoor-Kursen kann Dein Baby bis zum Buggy-Alter gerne dabei sein oder auch solange die Kleinen im Kinderwagen bzw. beim Kurs happy sind.
  • Wo: outdoor im Park oder online meist via Zoom
  • Wann: ganzjährig (auch im Winter), meist vormittags, aber es finden auch Kurse am Nachmittag und am Wochenende statt
  • Mitbringen: Kinderwagen (kein spezielles Modell erforderlich), Matte, Wasserflasche, Sportklamotten
  • Fokus auf: Ganzkörpertraining, Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Wichtig: Teilnahme frühestens 6 bis 8 Wochen nach der Entbindung (wir empfehlen vorab die Teilnahme an einem Rückbildungskurs)
  • Dauer: 60 min mit anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken

Hier findest Du weitere Infos zum Outdoor-Kurs „Mit Kind & Kinderwagen“ oder Online-Kurs „Mama mit Kind“.

 

Online- und Outdoor-Mama-macht-mehr-Kurse: Intensives Training für (berufstätige) Mütter und Frauen

  • Für wen: (berufstätige) Mütter mit älteren Kindern und allgemein sportbegeisterte Frauen, die mehr Intensität wünschen und in kurzer Zeit Ergebnisse sehen wollen
  • Wo: outdoor im Park oder online meist via Zoom
  • Wann: meist abends oder am Wochenende
  • Mit/ohne Kind: meist ohne Kind (wegen des Alters der Kinder und Abendterminen)
  • Mitbringen: Matte, zwei gefüllte Wasserflaschen als Hanteln, Sportklamotten
  • Fokus auf: Kraft, Ausdauer und Core-Muskulatur
  • Wichtig: Teilnahme frühestens 9 Monate nach der Entbindung
  • Dauer: 60 min

Hier findest Du weitere Infos zum outdoor oder online „Mama-macht-mehr“-Kurs!

 

(Online) Präventionskurse für Frauen in und nach der Schwangerschaft: Bis zu 80% von der Krankenkasse bezuschusst

  • Für wen: Frauen in und nach der Schwangerschaft, die besonderen Wert auf die Vermittlung von Handlungs- und Effektwissen legen und Bewegung nachhaltig in ihr Leben integrieren wollen
  • Wo: outdoor im Park oder indoor im Kursraum (beziehungsweise momentan auch online meist via Zoom)
  • Wann: ganzjährig, geschlossenes Kurskonzept (10 Wochen) mit festen Start- und Endterminen
  • Mitbringen: Matte, Wasserflasche, Sportklamotten
  • Fokus auf: Ganzkörpertraining, Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit, Umsetzung der Hausaufgaben und eigenständiges Training zu Hause
  • Wichtig: für Schwangere Teilnahme ab 13. Woche bis Ende der Schwangerschaft. Bei frischgebackenen Mamas frühestens 8 Wochen nach der Entbindung (wir empfehlen vorab die Teilnahme an einem Rückbildungskurs)
  • Dauer: 70 min

Die geschlossenen, zertifizierten Präventionskurse von LAUFMAMALAUF erfüllen die Qualitätskriterien der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 Abs. 1 SGB V erfüllen. Bei regelmäßiger Teilnahme erstellen wir Dir eine Teilnahmebescheinigung. Diese kannst Du bei Deiner Krankenkasse einreichen und damit bis zu 80% der Kursgebühr erstattet bekommen. Hier erfährst Du mehr dazu.

Erkundige Dich bei Deiner Standortleiterin, welche zertifizierten Präventionskurse lokal im Angebot sind.

  

(Online) Beckenbodentraining für Schwangere, Mütter nach der Entbindung und Frauen

  • Für wen: Die Beckenbodentrainings richten sich an Schwangere, junge Mütter nach der Entbindung sowie Frauen, die gerne ihre Beckenbodenmuskulatur stärken möchten
  • Wo: indoor oder online meist via Zoom
  • Wann: ganzjährig, je nach Angebot sind es geschlossene Kurse mit festen Start- und Endterminen, die je nach Angebot von der Krankenkasse bezuschusst werden
  • Mitbringen: Matte, Sportklamotten
  • Fokus auf: Erspüren und Wahrnehmen des Beckenbodens, Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur, Trainieren der korrekten Atmung, Erlernen von beckenbodenschonendem Verhalten im Alltag
  • Dauer: circa 60 min (je nach Angebot)
  • Wichtig für Frauen nach der Entbindung: Das Beckenbodentraining ersetzt nicht den Rückbildungskurs bei einer Hebamme.

Je nach Angebot sind die Kurse offen oder geschlossen.
Die geschlossenen, zertifizierten Beckenbodentrainings die Qualitätskriterien der gesetzlichen Krankenkassen nach § 20 Abs. 1 SGB V. Bei regelmäßiger Teilnahme erstellen wir Dir eine Teilnahmebescheinigung. Diese kannst Du bei Deiner Krankenkasse einreichen und damit bis zu 80% der Kursgebühr erstattet bekommen. Erkundige Dich bei Deiner Standortleiterin, welche Beckenbodentrainings lokal im Angebot sind.

„Fit mit Trage“: Kurse für Mütter mit Tragekindern

  • Für wen: frischgebackene Mütter
  • Mit/ohne Kind: Babys im Trage-Alter (solange die Kleinen in der Trage happy sind)
  • Wo: outdoor im Park oder indoor im Kursraum
  • Wann: meist vormittags, aber es finden auch Kurse am Nachmittag und am Wochenende statt
  • Mitbringen: Trage, Krabbeldecke fürs Kind, Wasserflasche, Sportklamotten
  • Fokus auf: Ganzkörpertraining, Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Wichtig: Teilnahme frühestens 8 Wochen nach der Entbindung (wir empfehlen vorab die Teilnahme an einem Rückbildungskurs)
  • Dauer: 60 min mit anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken

Weitere Details zum „Mit Kind&Trage“-Konzept von LAUFMAMALAUF findest Du hier.

 

Indoor-Kinderwagenkurse: Im Shopping-Center fit werden

  • Für wen: frischgebackene Mütter, die in der kalten Jahreszeit lieber indoor trainieren wollen
  • Mit/ohne Kind: Baby bis Buggy-Alter (solange die Kleinen im Kinderwagen happy sind)
  • Wo: indoor im Shopping-Center
  • Wann: in der kühlen Jahreszeit, vormittags vor Ladenöffnung
  • Mitbringen: Kinderwagen (kein spezielles Modell erforderlich), Matte, Wasserflasche, Sportklamotten
  • Fokus auf: Ganzkörpertraining, Kräftigung, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Wichtig: Teilnahme frühestens 8 Wochen nach der Entbindung (wir empfehlen vorab die Teilnahme an einem Rückbildungskurs)
  • Dauer: 60 min mit anschließendem gemeinsamen Kaffeetrinken (und wer mag kann auch gleich noch Shoppen gehen!)

 Weitere Infos zum „Shopping-Center“-Konzept findest Du hier.

 

Lauf-Kurse: Dein Einstieg ins Lauftraining oder die perfekte Vorbereitung auf Lauf-Events

  • Für wen: (berufstätige) Mütter mit älteren Kindern und allgemein sportbegeisterte Frauen, die mit dem Laufen anfangen oder sich auf einen Lauf-Event vorbereiten wollen
  • Wo: outdoor im Park
  • Wann: meist abends oder am Wochenende
  • Mit/ohne Kind: meist ohne Kind (wegen Alter der Kinder und Abendterminen)
  • Mitbringen: Sportklamotten
  • Fokus auf: Ausdauer, Intervall-Training, Lauftechnik
  • Wichtig: Teilnahme frühestens 9 Monate nach der Entbindung
  • Dauer: 30-60 min

Weitere Infos zu den Lauf-Kursen von LAUFMAMALAUF findest Du hier.

 

Bikini Bootcamps auf Sardinien

  • Für wen: erholungsbedürftige Mütter, die sich mal eine Auszeit ohne Kind gönnen wollen
  • Wo: in einem wunderschönen Ressort auf der wunderschönen Mittelmeerinsel Sardinien
  • Wann: fünf Tage im Mai (oder September)
  • Ohne Kind(er): Die Reise richtet sich nur an Mütter, damit diese einmal ganz ohne Kind&Kegel entspannen und neue Kraft/ Energie für den Alltag sammeln können.
  • Mitbringen: Sportklamotten, Bikini, Wanderschuhe
  • Fokus auf: Erholung, Fitness, Natur und Austausch (und auschlafen darf Mama auch endlich mal wieder)
  • Wichtig: Vorsicht Suchtpotential!
  • Dauer: fünf Tage

 Weitere Infos zu den Bikini Bootcamps von LAUFMAMALAUF findest Du hier.

 

Workout-&Wellness-Wochenenden

  • Für wen: erholungsbedürftige Mütter, die sich mal eine Auszeit ohne Kind gönnen wollen (aber nicht gleich fünf Tage auf Sardinien sein wollen, sondern lieber nur ein Wochenende)
  • Wo: an der Ostsee und am Bodensee
  • Wann: drei Tage im April und im September (je zwei Camp-Termine pro Standort)
  • Ohne Kind(er):
  • Ohne Kind(er): Die Wochenenden richten sich nur an Mütter, damit diese einmal ganz ohne Kind&Kegel entspannen und neue Kraft/ Energie für den Alltag sammeln können.
  • Mitbringen: Sportklamotten, Bikini, Wanderschuhe, Frauenzeitschriften (endlich mal Zeit zum Lesen!)
  • Fokus auf: Wellness, Erholung, Fitness und Austausch
  • Wichtig: rechtzeitig anmelden und Platz sichern!
  • Dauer: drei Tage

Hier findest Du weitere Infos zu den Workout- & Wellness-Wochenenden von LAUFMAMALAUF an der Ostsee und am Bodensee.

 

Kursformate